Impressionen

Anreise

Das Festgelände liegt im Papieri-Areal in Cham. In ungefähr fünfzehn Minuten zu Fuss vom Bahnhof Cham sind Sie mitten im Festgelände. Wir empfehlen die Anreise nach Cham mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Klicken Sie hier um Ihre Anreise zu planen

Einschränkungen im Busbetrieb

Im Linienverkehr der ZVB kommt es während der Tour de Suisse vom 9. Juni bis 11. Juni 2017 zu einigen Einschränkungen.

Freitag, 9. Juni 2017 bis Sonntag, 11. Juni 2017

Die Knonauerstrasse ist ab Freitag, 9. Juni ab 09.00 Uhr bis Sonntag, 11. Juni Betriebsschluss im Bereich Neudorf bis Eizmoos gesperrt. Die Linie 42 verkehrt via Sinserstrasse - Untermühlestrasse zum Langacker. Die Haltestellen Eizmoos, Lorzenpark, Pavatex, Löbernmatt und Neudorf werden nicht bedient.

Samstag, 10. Juni 2017

Am Samstag, 10. Juni ab 08.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr verkehrt die Linie 42 nur bis Kreuzung Untermühlestrasse / Knonauerstrasse. Die Haltestellen Langacker und Pfad werden nicht bedient. Bitte die Ersatzhaltestelle beachten.

Sonntag, 11. Juni 2017

Am Sonntag, 11. Juni in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr muss im Bereich Cham und Hünenberg mit Behinderungen, Verspätungen sowie Anschlussbrüchen gerechnet werden.

Infos finden Sie unter www.zvb.ch

Parkplätze

Für Besucher sind keine offiziellen Parkplätze vorhanden. Sämtliche Parkplätze werden durch den Tour de Suisse Tross besetzt.

 

Handicap

Das Gelände ist mehrheitlich rollstuhlgängig. Bitte berücksichtigen Sie, dass der Event auf offenem Gelände stattfindet. Je nach Wetter kann das Manövrieren eines Rollstuhls umständlich sein. Wir tun unser Bestes, möglichst alle Wege rollstuhlgängig zu halten.